zu bestellen bei s.kohlgrueber@t-online.de

Martin Noll

 

1960       geboren in Battenberg/Eder

1977       treibt sich drei Wochen mit Schlafsack  auf der Dokumenta

               herum, danach Entscheidung,  Künstler zu werden.

1981-87 Studium der Malerei an der UdK Berlin

1993       erste „eigenständige“ Arbeiten, darunter eine kleine  

               Kaltnadel mit einem abgebrannten Streichholz.

1996       Erstes kleiformtiges Streichholzbild. Weitere bis 2003.

2016       Einstellung aller künstlerischet Tätigkeit, Auflösung des

               Ateliers.

2018       Wiederaufnahme künstlerischer Arbeit mit der Fortführung

               der Streichholzbilder.

 

 Ich habe Kunst als Ringen um Form und Inhalt immer ernst genommen.

Als Jugendlicher wurde mir klar, daß mich die Anbetung des Materiellen nicht interessiert.

Von Musik, Literatur, Bildender Kunst wusste ich wenig, in meiner Umgebung Niemand.  Mein Vater wenig mehr, er führte mich ins Frankfurter Städel und in die Wiesbadener Staatsoper.  

 

 Das abgebrannte Streichholz ist der materielle Rest einer Idee. Einer Idee, die sich entzündet, ganz in diesem Zweck aufgeht. Diese Idee ist nicht darauf aus, etwas abzuschöpfen, sondern etwas abzugeben.Vor dem „Streichholz“ stehe ich wie jeder andere Mensch auch. Die Streichholzbilder erzählen mir jedes mal eswas anderes, neues. Es hat eswas sehr Wahres für mich, vielleicht ist dies der Grund warum ich mit den Streichholzbildern eine künstlerische Arbeit wieder aufnehmen konnte.

 

Stefan Trinks schrieb mir zur Deutung meiner Streichholzbilder:
"Das Kind fragt vor dem Bild, was das abgebrannte Zündholz denn BEDEUTE (kein Satz mehr möglich, der nicht Brandsatz wäre)
Wie wär es damit? Wir, die Erde, sind der kalte, schwarze Streichholzkopf
der mit dreißig Kilometern pro Sekunde 
durch das warme Weltall streicht"

Ist übrigens wirklich passiert. Die kleine W... hat einen Tag vor Deiner Mail vor dem Streichholzbild in der Wohnung meiner Eltern aus heiterem Himmel gefragt, was das Bild denn bedeute... " 

01.

Streichholz XXI

2018

#654

Öl auf Leinwand 

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl 

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

02.

Streichholz IV

1997

#182

Öl auf Leinwand

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl 

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

03.

Streichholz XVII

2018

#636

Öl auf Leinwand 

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

04.

Streichholz XX

2018

#653

Öl auf Leinwand 

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

05.

Streichholz XVIII

2018

#641

Öl auf Leinwand 

50 X 35 cm

900,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

06.

Streichholz XIX

2018

#652

Öl auf Leinwand 

50 X 35 cm

 

900,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

07.

Streichholz XXII

2018

#628

Öl auf Leinwand

40 x 30 cm

900,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

08.

Streichholz XXIII

2018

#629

Öl auf Leinwand

40 X 30 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

09.

Drei Streichhölzer

2018

#403

Öl auf Leinwand

45 X 35 cm

900,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

10.

Streichholz & Buch II

2003

#340

Öl auf Leinwand 

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

11.

Lauch und Streichholz

2000

#211

Öl auf Leinwand 

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

12.

16 Elemente

1998

#197

Öl auf Leinwand 

95 X 95 cm

3.600,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

13.

Megafon & Schaf (Weltwoche 1999)

1998

#194

Öl auf Leinwand 

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

14.

Stuhl & Tisch

2000

#210

Öl auf Leinwand 

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

15.

Zwei Böcke

2002

#332

Öl auf Leinwand 

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

16.

Zwei Gummiringe

2003

#337

Öl auf Leinwand 

mit einem 4cm tiefen Rahmen aus unbehandeltem Warmwalzstahl

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

17.

Streichholz XXIV

2018

#658

Öl / Leinwand

50 X 35 cm

900,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

18.

Botticelli-Venus mit Streichholz

2003

#347

Öl / MdF - Platte

h 78 cm

500,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

19.

Milo-Venus mit Weltkugel

2003

#361

Öl / MdF-platte

h 78 cm

500,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

20.

Herz und Träger

2002

#318

Öl auf Leinwand/ Stahlrahmen

35 x 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

21.

Kette und Nachthemd

2002

#300

Öl Auf Leinwand, Stahlrahmen

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

22.

Weltkugel und Y, y,

2000

#205

Öl / Blattgold auf Leinwand, Stahlrahmen

35 xX 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

23.

Träger und Schlauch

1998

#120

Öl auf Leinwand, Stahlrahmen

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit

24.

Stuhl und Scheibe

2002

#304

Öl auf Leinwand, Stahlrahmen

35 X 25 cm

800,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit